Die Online-Edition von

Fachbegriffe

Von Aalrauch bis Zwischenrippenkotelett -
Hier finden Sie über 5000 Begriffe aus der Fleischwirtschaft.

119 Suchergebnisse für
E

E-Schaden

Kurzbezeichnung für Engerling-Schaden bei Großviehhäuten, hervorgerufen durch die Engerlinge der Dasselfliege.

Eber

männliches, nicht kastriertes Schwein; Altschneider, Binneneber, Bär, Hauer, Eberfasel.

Eberfasel

Eberferkel

männliches Schwein; soweit es nicht zur Zucht verwendet wird, wird es im Alter von ca. 3 Wochen kastriert. Als Kastrat heißt es Barg, Borg, Berg, Pork, Häss, Kunz siehe Kunze.

Eberraute

Echinokokke

Echt

Herkunftsbezeichnung.

Echte Mortadella

italienische Brühwurstspezialität; Herkunftsbezeichnung; italienisch.

Echter Bierschinken

Pökelware, gegart: 1. als Pökelschinken in einer Bierlake gepökelt; 2. als Pökelfleischprodukt, bestehend aus zwei gegeneinander gelegten und in eine weite Butte eingezogenen und gewickelten Kotelettstücken.

Eckbug