Die Frage der Woche

Sind Sie im Ehrenamt aktiv?

Egal ob Bürokratie, neue Verordnungen und Gebühren oder die Erschließung von Gewerbegebieten: Wer etwas bewegen will, muss mitmachen.Die Interessenvertretung gegenüber Mitbürgern, Politik, Verwaltung und noch viel mehr Lagern erfordert den persönlichen Einsatz. Das kann in Vereinen, Parteien oder auch in der eigenen Berufsorganisation sein.

Sind Sie im Ehrenamt aktiv?


Ja, natürlich für die Fleischer.

20,0%

Ja, sowohl berufsbezogen als auch darüber hinaus

40,0%

Nein.

40%
Das könnte Sie auch interessieren
stats