Vogelgrippe Länder lockern Maßnahmen

Dienstag, 10. März 2015
Foto: Jetti Kuhlemann/pixelio.de

Angesichts der nachlassenden Gefahrensituation in Sachen Vogelgrippe haben die zuständigen Stellen in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen und Thüringen die Restriktionen für ihre Geflügelhalter gelockert oder sogar ganz aufgehoben.
Aufstallungsgebote lieben nur noch in Feuchtgebieten bestehen. Ein neuer, wenn auch niedrigpathogener Fall, trat in Niedersachsen auf. In einem Puten

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats