Dänemark Kampf gegen MRSA

Montag, 30. März 2015
Foto: L&F
Themenseiten zu diesem Artikel:

Antibiotikumeinsatz Schweinehaltung


Mit einer deutlichen Reduzierung des Antibiotikaeinsatzes und breit angelegten Beobachtungs- und Beratungsprogrammen will die dänische Regierung den Methicillin-resistenten Erreger Staphylococcus aureus (MRSA) in der dortigen Schweinehaltung zurückdrängen.
Aktuelle Untersuchungsergebnisse zeigten, dass sich die Verbreitung des Erregers im dänischen Schweinebestand innerhalb von vier Jahren vervierfa

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats