Ernährungswirtschaft Schmidt stärkt Exportförderung

Dienstag, 19. Januar 2016
Foto: BMEL / photothek.net / Thomas Köhler

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt stärkt die Exportförderung in seinem Haus. Wie der Minister am vergangenen Donnerstag gegenüber Agrarjournalisten in Berlin mitteilte, soll insbesondere die Bearbeitung von sanitären und phytosanitären Fragen im Zusammenhang mit der Ausführung von deutschen Agrargütern intensiviert werden.
Schmidt kündigte zu diesem Zweck eine personelle Aufstockung der Stabsstelle Export im Ressort an. Künftig werde es dort zwei „Chefvet

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats