Europäische Union Slowakei übernimmt Ratspräsidentschaft

Freitag, 15. Juli 2016
Foto: Lupo / pixelio.de

Zum 1. Juli hat erstmals die Slowakei die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Bis Ende des Jahres leiten damit slowakische Politiker und Diplomaten die Fachministertagungen.
Nach dem vorliegenden, noch vorläufigen Zeit- und Themenplan stehen im Agrarrat und Sonderausschuss Landwirtschaft (SAL) bis Jahresende vier Punk

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats