Ferkelkastration RLV drängt auf rasche Entscheidungen

Mittwoch, 04. Juli 2018
Den vierten Weg zur Ferkelkastration lehnt die Bundestierärztekammer weiter ab.
Foto: pxhere.com
Den vierten Weg zur Ferkelkastration lehnt die Bundestierärztekammer weiter ab.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ferkelkastration Julia Klöckner Schmerzausschaltung


Mit Blick auf das Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration in Deutschland hat der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) die Politik aufgefordert, den sogenannten vierten Weg frei zu machen, bei dem der Tierhalter die Lokalanästhesie vor dem Eingriff durchführt.
Während sich Dänemark und die Niederlande bereits auf die höheren deutschen Anforderungen vorbereiteten, gebe Bundeslandwirtschaftsmini

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats