Fleischhandel Russland verhängt Teilsperrungen

Freitag, 12. August 2016
Foto: Andres Hermsdorf / pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fleischlieferung


Die russische Aufsichtsbehörde für Tier- und Pflanzengesundheit (Rosselkhoznadzor) hat am 30. Juli temporäre Einfuhrverbote für bestimmte Fleischsorten aus Mazedonien und Frankreich erlassen.
Nach Angaben der Behörde erfolgte dies aus veterinärrechtlichen Gründen. Im Falle von Mazedonien bewirkte das dortige Auftreten von kno

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats