Fleischkonsum Halbierung nutzt dem Klima wenig

Mittwoch, 07. Februar 2018
Nach Berechnungen der Landwirtschaftskammer Niedersachen würde eine Halbierung des Fleischkonsums in Deutschland dem Klimaziel jedoch nur um etwa ein Hundertstel näherbringen.
Foto: Pixabay
Nach Berechnungen der Landwirtschaftskammer Niedersachen würde eine Halbierung des Fleischkonsums in Deutschland dem Klimaziel jedoch nur um etwa ein Hundertstel näherbringen.

Landwirtschaftskammer Niedersachsen berechnet Einsparpotential von 13,3 Millionen Tonnen CO2 bei Halbierung des Fleischkonsums in Deutschland - Das entspricht nur 1,1 Prozentpunkten des Senkungsziels - Die Nutzung von Ökostrom oder der Verzicht auf Flugreisen wären viel wirkungsvoller - Landwirte können trotzdem einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.
Eine Halbierung des Fleischkonsums in Deutschland und der damit verbundene Abbau der Nutztierbestände kann einen kleinen Beitrag zur Erreichung d

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats