Freihandel mit Mexiko Schweine bleiben draußen

Freitag, 19. Mai 2017
Blick auf den Zocalo Platz in Mexiko Stadt.
Foto: javarman / fotolia.com
Blick auf den Zocalo Platz in Mexiko Stadt.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mexiko Freihandel Freihandelsabkommen


Im neuen Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Mexiko, das derzeit erarbeitet wird, sollen mehr landwirtschaftliche Produkte als bisher aufgenommen werden.
Die Produktbereiche Milch und Schweinefleisch könnten aber weitgehend von einem Handelsabkommen ausgenommen bleiben. Das haben EU-Vertreter in M

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats