Freihandelsabkommen Studie sieht Nachteile für Rindfleischerzeuger

Dienstag, 15. November 2016
Foto: jus
Themenseiten zu diesem Artikel:

Freihandelsabkommen


Ohne Einfuhrzölle der wichtigsten Handelspartner kann die EU deutlich mehr Molkereiprodukte und mehr Schweinefleisch exportieren. Die Rindfleischerzeuger wären jedoch die Verlierer einer vollständigen Liberalisierung, so eine Studie.
Die EU-Kommission hat berechnet, wie sich geplante Handelsabkommen auf den Agrarsektor auswirken werden. Die Analysten der Kommission gehen in einer S

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats