Handel mit Schweinefleisch Neue Runde im Streit mit Russland

Dienstag, 16. Januar 2018
Justizia
Foto: Pixabay
Justizia
Themenseiten zu diesem Artikel:

Russland WTO


EU-Schweinefleischexporte nach Russland immer noch blockiert - Kommission will bei der WTO Kompensationsansprüche von jährlich 1,4 Milliarden Euro geltend machen - Russland lehnt das entschieden ab - Neues Schiedsverfahren soll Ende Januar beginnen.
Moskau hat eine Kompensationsforderung der Europäischen Union in Höhe von jährlich 1,39 Mrd Euro wegen des fortdauernden russische

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats