Klimaschutz Keine Strafsteuer in den Niederlanden

Dienstag, 07. Februar 2017
Foto: Jasper J. Carton / pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Staatsekretär Sanktion Niederlande Klimaschutz


Der für Landwirtschaft zuständige Staatssekretär vom niederländischen Wirtschaftsministerium, Martijn van Dam, hat sich gegen die Einführung einer Abgabe auf Fleisch, Käse und andere Milchprodukte aus Umwelt- und Verbraucherschutzgründen ausgesprochen.
Zwar müsse zur Erreichung der Haager Klimaziele auch der Lebensmittelsektor einen Beitrag leisten, sagte er in einem Interview gegenüber der

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats