Koalitionsrunde Keine Änderungen beim Mindestlohn

Montag, 27. April 2015
Foto: jus
Themenseiten zu diesem Artikel:

Koalitionsrunde Mindestlohn


Am späten Sonntagabend sickerte aus Berlin durch: Beim Mindestlohn wird es vorerst keine Änderungen geben. Die Koalitionsrunde aus CDU/CSU und SPD vertagte den Streit um die für die Betriebe lästigen Dokumentationspflichten.
Innerhalb des Bundeskabinetts ist das seit 1. Januar geltende Mindestlohngesetz weiter umstritten. Nachdem die Wirtschaft bei Spitzenpolitikern und Re

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats