Resistenzen Tierärzte loben neues Arzneimittelrecht

Samstag, 30. Juni 2018
Künftig muss eine Risikobewertung für die sogenannten „kritischen Antibiotika“ durch die Europäische Arzneimittelbehörde erfolgen.
Foto: Pixabay
Künftig muss eine Risikobewertung für die sogenannten „kritischen Antibiotika“ durch die Europäische Arzneimittelbehörde erfolgen.

Die praktizierenden Tierärzte in Deutschland haben den vom Trilog gefundenen Kompromiss zum neuen EU-Tierarzneimittelrecht als eine „historische Entscheidung“ bezeichnet.
Im engen Schulterschluss mit dem Europäischen Tierärzteverbund (FVE) sei es ihm gelungen, den Europaabgeordneten die fehlende Wirksamkeit vo

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats