Tierschutz BfR kooperiert mit den Niederlanden

Mittwoch, 06. Juli 2016
BfR-Präsident Professor Dr. Dr. Andreas Hensel bei der Unterzeichnung der Vereinbarung in Utrecht.
Foto: BfR
BfR-Präsident Professor Dr. Dr. Andreas Hensel bei der Unterzeichnung der Vereinbarung in Utrecht.
Themenseiten zu diesem Artikel:

BfR Tierschutz


Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) und das niederländische Nationale Institut für öffentliche Gesundheit und Umwelt (RIVM) haben einen Kooperationsvertrag geschlossen.
Ziel ist es, neue wissenschaftliche Methoden zur Risikobewertung und -kommunikation zu entwickeln und beim Tierschutz stärker zusammenzuarbeiten.

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats