Tierwohl-Label Positionen liegen weit auseinander

Donnerstag, 05. Juli 2018
Neun Tierschutz- und Umweltverbände haben das gemeinsame Positionspapier zum staatlichen Tierwohlkennzeichen verabschiedet.
Neun Tierschutz- und Umweltverbände haben das gemeinsame Positionspapier zum staatlichen Tierwohlkennzeichen verabschiedet.

Verbindlich und über dem Standard liegend - die Forderungen von Tierschützern an die Haltungskennzeichnung sind hoch. Wirtschaftnahe Verbände halten das für unrealistisch.
In einem gemeinsamen Positionspapier fordern Tierschutz- und Umweltverbände bei Thema Tierwohl eine verpflichtende Haltungskennzeichnung. Bundesl

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats