Tierwohl Nationale Strategie gefordert

Dienstag, 26. Januar 2016
Übergabe der Empfehlungen (von links): Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth, Bundesminister Christian Schmidt, Gert Lindemann (Vorsitzender des Kompetenzkreises) sowie Thomas Schröder vom Tierschutzbund.
Foto: BMEL / Holger Groß
Übergabe der Empfehlungen (von links): Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth, Bundesminister Christian Schmidt, Gert Lindemann (Vorsitzender des Kompetenzkreises) sowie Thomas Schröder vom Tierschutzbund.

Die Erarbeitung einer nationalen Nutztierstrategie legt der Kompetenzkreis Tierwohl dem Bundeslandwirtschaftsministerium nahe.
Diese Strategie solle den Rahmen der künftigen Nutztierhaltung unter agrarpolitischen, gesellschaftspolitischen sowie umwelt- und tierverträ

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats