Unfaire Handelspraktiken Nur 20 Prozent vom Steak für den Erzeuger

Mittwoch, 23. August 2017
Foto: Lupo / pixelio.de

Die EU-Kommission bereitet einen Vorschlag für das Verbot unfairer Handelspraktiken vor. Im Frühjahr 2018 soll der Vorschlag vorgelegt werden. Zunächst befragt die EU-Kommission die Branche und schätzt die Folgen möglicher Verbote ab.
Bis heute haben Agrarverbände Zeit, um ihre Meinung zur Folgenabschätzung der EU-Kommission abzugeben, wie agrarzeitung.de berichtet. Umstri

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats