EU-Schlachtschweinemarkt Notierungen stabilisieren sich

Sonntag, 10. April 2016
Foto: uk

Am deutschen Schlachtschweinemarkt hat der nachösterliche Angebotsdruck nachgelassen; bei nun wieder vollzähliger Schlachtwoche stehen sich Angebot und Nachfrage ausgeglichener gegenüber.
In dem insgesamt recht stabilen Umfeld konnte die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) am 6. April ihre Leitnotieru

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats