Lebendpreise Bayern Nachfrage pendelt zurück

Donnerstag, 21. Juli 2016
Foto: Susanne Schmich/Pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schlachtviehpreis Lebendpreis Schweinepreis


Die Schlachtviehpreise in Bayern enwtickeln sich uneinheitlich: Der Schweinepreis stagniert, Jungbullen tendieren schwächer.
Mit der gestrigen Feststellung trägt der c-Spitzenpreis für Schlachtschweine in Bayern dem Sommerloch Rechnung: die Nachfrage nach schlachtr

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats