Lebendpreise in Bayern Notierungen für Bullen schlagen auf

Donnerstag, 19. Oktober 2017
Rinder der Rasse Charolais in einem Offenstall.
Foto: jus
Rinder der Rasse Charolais in einem Offenstall.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Notierung Lebendpreis


An den Schlachtvieh- und Fleischmärkten stabilisiert sich die Preisfindung. Die Notierung für Schweine bleibt stabil, die Kurse für Bullen schlagen auf.
Am gestrigen Mittwoch bestätigte die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) ihren Leitpreis für Schlachtsch

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats