Märkte Schweinepreis stabil

Donnerstag, 28. Juli 2016
Foto: si
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schweinepreis AMI China


Die Aufnahmebereitschaft der Schlachtereien ist regional unterschiedlich. Teils bleiben die Anmeldezahlen hinter den Planwerten zurück, wie die AMI meldet. Bundesweit gibt es im Vergleich von Angebot und Nachfrage nach Schlachtschweinen keinesfalls zu viele schlachtreife Tiere.
Andererseits wird auch berichtet, dass gedrosselt geschlachtet wird, da die Absatzmöglichkeiten im Fleischhandel deutlich hinter den Erwartungen

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats