Produktion Keine Angst vor Rohwurst

Sonntag, 08. Juli 2018
Beleben mit neuen Ideen alte Produktionsmethoden: Michael (rechts) und Udo Maaßen lassen Edelteile vom Rind in weißem Rindertalg reifen.
Foto: Horst Buchmann
Beleben mit neuen Ideen alte Produktionsmethoden: Michael (rechts) und Udo Maaßen lassen Edelteile vom Rind in weißem Rindertalg reifen.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rohwurst Mittelfranken


Das Herstellen von Rohwurstspezialitäten ist etwas für Könner. „Vielen ist der Aufwand zu groß. Man muss immer ein Auge drauf haben“, sagt Udo Maaßen.
Für den Seniorchef der Metzgerei Herrler in Greding und seinen Sohn Michael ist das Segment ein wichtiger Teil ihres Berufs – aber auch Ber

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats