Regionale Produkte Carpaccio aus dem Frankenland

Freitag, 02. September 2016
Traditionell angerichtet: Zwetschgenbammes mit Gurke, Tomate und Salatdekoration.
Foto: buc
Traditionell angerichtet: Zwetschgenbammes mit Gurke, Tomate und Salatdekoration.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Carpaccio


Die Metzgerei Fensel stellt von der Rinderschinken-Spezialität „Zwetschgenbammes“ jährlich 200 kg her. Die Produktionszeit beträgt zwei Monate.
Was den Italienern ihr Carpaccio, ist den Franken der „Zwetschgenbammes“: Diese geräucherte, luftgetrocknete Rinderschinken-Spezialit

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats