Risikomaterial Der blaue Streifen wird ab Juli 2017 rot

Freitag, 16. September 2016
Foto: rh
Themenseiten zu diesem Artikel:

Risikomaterial


Den „blauen Streifen“ auf Schlachtetiketten von Rindern gibt es bereits seit dem Jahr 2001. Er wird aufgebracht, wenn die Wirbelsäule im Zerlegebetrieb nicht als Risikomaterial entsorgt werden muss.
Orgainvent weist darauf hin, dass es hier ab 1. Juli 2017 eine wesentliche Änderung geben wird, da mittlerweile die Wirbelsäule nur bei eine

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats