Rohstoff Sonne, Wind und Wildkräuter

Freitag, 04. August 2017
Michael Moser ist von dem Fleisch aus der Wagyu-Galloway-Kreuzung hellauf begeistert.
Foto: Moser
Michael Moser ist von dem Fleisch aus der Wagyu-Galloway-Kreuzung hellauf begeistert.

Seit Mai wartet das Flaggschiff der Landsberger Metzgerei Moser auf dem Penziger Feld mit einem neuen Highlight auf: Gegenüber der Wursttheke steht unübersehbar ein Reifeschrank mit den Maßen fünf mal drei mal 1,50 Meter. Darin finden bis zu 30 Rinderrücken Platz.
von Roland RiedMetzgermeister Michael Moser hat dieses Prachtstück unter anderem deshalb angeschafft, um dort ein besonderes Highlight aus seinem

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats