Schlachtschweinemärkte Europa notiert stabil bis fester

Montag, 29. Mai 2017
Foto: uk
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schlachtschweinemarkt


Schlachtschweine in Deutschland und in der Europäischen Union waren auch in der vergangenen Woche gut gefragt, zumal das wärmere Wetter dem Absatz von Grillfleisch merkliche Impulse verlieh. Allerdings fehlte wegen des Feiertages ein Schlachttag, so dass sich laut Marktexperten hierzulande das Angebot und die Nachfrage letztlich ausgeglichen gegenüberstanden.
Die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) beließ deshalb am 24. Mai Ihre Leitnotierung unverändert auf de

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats