Schlachtschweinemärkte Europas Notierungen tendieren fester

Sonntag, 01. Mai 2016
Foto: jus

Vor dem inoffiziellen Start in die Grillsaison am 1. Mai und dem darauffolgenden Himmelfahrtstag ist Bewegung in die Schlachtschweinepreise in Deutschland und der Europäischen Union gekommen.
Die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) setzte am vergangenen Mittwoch ihre Notierung um vier Cent auf 1,32 E

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats