Schlachtvieh- und Fleischmärkte Die Lage stabilisiert sich

Dienstag, 01. März 2016
Foto: uk

Nach dem Rückgang des Schlachtschweinepreises in der vergangenen Woche geraten nun auch die Ferkel unter Druck. Am Jungbullenmarkt gibt es fortgesetzte Versuche, die Jungbullenpreise etwas zu drücken. Zugleich präsentieren sich die Märkte für weibliche Rinder weitestgehend ausgeglichen.
Schlachtschweinepreis stabilisiert Nach dem deutlichen Rückgang des Schlachtschweinepreises in der vergangenen Woche präsentiert sich de

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats