Schlachtvieh- und Fleischmärkte Die Sommerzeit bricht an

Dienstag, 19. Juli 2016
Foto: Wolfgang Dirscherl / pixelio.de

Wie um diese Jahreszeit nicht ungewöhnlich, ordern die Schlachtunternehmen Woche für Woche etwas verhaltener, der Absatz an Schlachttieren wird zunehmend schwieriger. Preislich dominieren dabei aber aktuell zumeist noch mehr oder weniger stabile Entwicklungen.
Schlachtschweinepreis stabilisiertNachdem der empfohlene Vereinigungspreis für Schlachtschweine zuletzt 5 Wochen in Folge gestiegen ist, stab

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats