Schlachtvieh- und Fleischmärkte Ferien belasten den Handel

Dienstag, 28. Juni 2016
Foto: si
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fleischmarkt


Die näher rückende Urlaubszeit und der damit verbundene Rückgang der Fleischnachfrage beginnen, sich auch auf den Bedarf von Schlachtvieh auszuwirken.
Während Schweine dennoch verhältnismäßig knapp sind, geraten die Preise für Schlachtrinder zusehends unter Druck. Anhal

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats