Schlachtvieh- und Fleischmärkte Preise verharren im Sommerhoch

Dienstag, 02. August 2016
Foto: L&F

Die anhaltend übersichtlichen Mengen an schlachtreifen Tieren ermöglichen trotz der Urlaubszeit fast durchweg mindestens stabile Preise. Insbesondere Jungbullen sind, gemessen am Bedarf, knapp und nicht immer ausreichend.
Anhaltend stabiler SchlachtschweinepreisDas Lebendangebot an schlachtreifen Schweinen in Deutschland fällt auch weiterhin keinesfalls zu umfa

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats