Schlachtvieh- und Fleischmärkte Märkte kommen ins Gleichgewicht

Dienstag, 10. Oktober 2017
Foto: w.r.wagner / pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schweinemarkt Schlachtschweinemarkt Tim Koch Gastronomie


Nach den deutlichen Preisrückgängen in den vergangenen Wochen beginnt sich der Schlachtschweinemarkt nun langsam zu stabilisieren. Anders bei den Schlachtkühen, wo der Handel weiter Probleme bereitet und die Preise unvermindert unter Druck stehen.
von Dr. Tim KochAuch wenn die feiertagsbedingten Überhänge an schlachtreifen Schweinen inzwischen abgebaut sind, bleibt das Angebot doch auc

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats