Kennzeichnung So kommt die Herkunft aufs Etikett

Freitag, 27. Februar 2015
Foto: wi

Frisches, verpacktes Fleisch von Schwein, Ziege, Schaf und Geflügel muss ab 1. April 2015 mit dem Ursprungsland gekennzeichnet sein. Für Rindfleisch ist dies heute schon Pflicht. Für Schweinefleisch hat der Bundesmarktverband für Vieh und Fleisch folgende Information zur Umsetzung der Herkunftsangabe erarbeitet.
Aufzucht kennzeichnenDie Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1337/2013 sieht gemäß Artikel 5 vor, dass Schweinefleisch, das für

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats