Rohstoffsicherung Schweinemastanlage auf der Zielgeraden

Freitag, 12. Juni 2015
Mit einem Gewicht von etwa 12kg werden die Ferkel nach Gerbisbach geliefert und bleiben nach ihrer Ankunft rund vier Wochen im separaten Stall.
Foto: fl
Mit einem Gewicht von etwa 12kg werden die Ferkel nach Gerbisbach geliefert und bleiben nach ihrer Ankunft rund vier Wochen im separaten Stall.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schweinemastanlage Tierproduktion Eberfleisch Mastanlage


In Gerbisbach, vor den Toren Jessens in Sachsen-Anhalt gelegen, errichtet der Schweinezüchter Barry van den Broek derzeit eine Mastanlage für 25.000 Tiere.
„Die Stallanlagen sind zu 90 Prozent fertig, als nächstes konzentrieren wir uns auf die Außenanlagen. Wenn alles glatt läuft, is

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats