Tierwohl Keine Antibiotika bei Reinert

Dienstag, 23. Januar 2018
Thomas Skouv Hansen (links) von Danish Crown und Hans-Ewald Reinert, CEO der Westfälischen Privatfleischerei.
Foto: sch
Thomas Skouv Hansen (links) von Danish Crown und Hans-Ewald Reinert, CEO der Westfälischen Privatfleischerei.

Die Wurst- und Fleischindustrie steht unter enormem Handlungsdruck. Haltungsbedingungen, Umweltschäden und der Einsatz von Medikamenten in der Nutztierhaltung verstärken die Vorbehalte gegen die Branche. Höchste Zeit zum Handeln.
Zu Beginn der Grünen Woche verkündete Hans-Ewald Reinert, der in dritter Generation die H. & E. Reinert Westfälische Privat-Fleisch

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats