Schlachtvieh- und Fleischmärkte Weiteres Minus nicht ausgeschlossen

Dienstag, 25. Oktober 2016
Foto: Susanne Schmich / pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fleischmarkt Schlachtschweinepreis


Über fast alle Bereiche agieren die Schlachtunternehmen aktuell nur sehr verhalten, die Erzeuger berichten häufig über Absatzprobleme. Einzig bei Jungbullen scheint der Handel vergleichsweise rege auszufallen und die Erzeugerpreise ziehen fast wöchentlich leicht an.
Schlachtschweinepreis stabilisiert sich langsamNach einem Rückgang des empfohlenen Vereinigungspreises für Schlachtschweine um 20 Cent j

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats