Die Online-Edition von

"Mehr Fleischgeschäft machen"


Mit diesem Motto richten sich die Veranstaltungen der afz-akademie an das Fleischer-Handwerk in den Fleischereien und dem LEH, vom Inhaber, Metzgermeister, Fachkraft bis zum Azubi.



Die Fragestellungen hinter der Veranstaltung:

Wie können Fleischereien sich für die Zukunft stark aufstellen?
An welchen Stellschrauben können Betriebe für eine erfolgreiche Positionierung drehen?
Wie stelle ich mein Mitarbeiter-Team ordentlich auf?
Welche Trends und Aspekte gilt es rechtlich und praktisch zu beachten?

Für von und mit den Experten des Fleischer-Handwerks. Fundiert, sachlich und aus der Branchenpraxis berichten die Referenten von Erfolgsrezepten und aus Ihrer Erfahrung. Dabei steht neben den Fachkenntnissen auch klar die praktische Anwendung im Fokus. In Form eines Workshops oder Demonstration lernen die Teilnehmer direkt vom Fleischermeister und Experten. Nützliche Tipps garantiert.

Der gesellige Ausklang der Veranstaltung bietet gute Gelegenheit zum fachlichen Austausch und Networking.



Wann findet die nächste afz-akademie statt?

20. September 2017 I 11:30 Uhr bis ca. 19 Uhr I dfv Mediengruppe, Frankfurt am Main

EMPLOYER-BRANDING:
So zeigen wir uns als Arbeitgeber von unserer attraktivsten Seite und gewinnen neue Mitarbeiter
- Fritz Gempel, Unternehmensberater und Wirtschaftsmediator, Fürth

SELBSTBILD UND FREMDBILD:
Was wir tun müssen, damit uns unsere Kunden und Mitarbeiter so sehen,
wie wir von diesen gesehen werden wollen!

- Philip Meerpohl, Student BWL-Foodmanagement; Spezialitätenfleischerei Meerpohl, Oldenburg

WACHSTUM MIT NACHHALTIGKEIT UND TIERSCHUTZFLEISCH:
So gewinnen wir Öko-Kunden und Genuss-Kunden
- Dirk Flechsig, Fleischermeister, NEULAND-Fleischerei Flechsig, Kamen

SO GEHT DER WEG VOM METZGER ZUM BARBECUE-MEISTER:
Fleischseminare und Fleischinszenierung, Sous vide und neue Cuts, viel mehr als Steaks aus dem Rind und viel Coolness
- Philipp Sontag, Fleischermeister und Fleischsommelier, Metzgerei Sontag, Kisslegg

Hier ein Vorgeschmack:


Melden Sie sich gleich an!

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Die Vergabe erfolgt entsprechend der Reihenfolge der Anmeldung.

Rückblick auf den Start der afz-akademie 2017





Bildergalerie



Ihr direkter Kontakt zur afz-akademie:

Heike Deneberger
Leitung Veranstaltungen Fleisch-Fachmedien
Tel: 069/7595-1213
Fax: 069/7595-1210
E-Mail: heike.deneberger@dfv.de