Fleisch Erfolgreich mit Wild

Freitag, 29. Juli 2016
Schinken vom Rotwild: Reimund und Karsten Schmidt verarbeiten alle anfallenden Keulen von Reh-, Rotwild und Wildschwein zu feinen Pökelwaren.
Foto: Zinnecker & Schmidt
Schinken vom Rotwild: Reimund und Karsten Schmidt verarbeiten alle anfallenden Keulen von Reh-, Rotwild und Wildschwein zu feinen Pökelwaren.

Als ernährungsbewusste Genießer charakterisiert Katja Schmidt die Kunden, die Wildfleisch und daraus hergestellte Produkte einkaufen. Die junge Fachfrau, ihr Bruder Karsten sowie ihre Eltern Reimund und Kornelia Schmidt betreiben das Familienunternehmen Zinnecker&Schmidt in Rheinböllen, einer Stadt mit 4000 Einwohnern im Rhein-Hunsrück-Kreis.
Ausgedehntes JagdrevierDie Wildsparte im Fleischer-Fachgeschäft Zinnecker & Schmidt, dessen Geschichte bis ins Jahr 1930 zurückreich

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats