Markthalle Köln Moderne Fleisch-Show

Dienstag, 06. Februar 2018
Bei Mark Junglas gibt es „Fleisch für Kohle“ – nicht nur in der Grill-Saison.
Foto: rh
Bei Mark Junglas gibt es „Fleisch für Kohle“ – nicht nur in der Grill-Saison.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Markthalle


Zwei junge Fleischer finden die passenden Geschäftsräume in der Kölner Markthalle mitten im „Belgischen Viertel“. Im Umfeld von Bäckerei, Obst- und Gemüseladen, französischem Käse und einem Weindepot bieten sie „Lappen und Prengel“ vom Feinsten an und setzen auf Transparenz.
Wenn die konventionellen Wege nicht zum Ziel führen, muss man andere Pfade gehen. So pragmatisch dieser Satz klingt, so gut wird er von Mark Jung

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats