Parmigiano Reggiano Mit der Reife wächst das Aroma

Mittwoch, 16. September 2015
Die Herstellung des edlen Hartkäses folgt dem strengen Regelwerk des Consorzio del Formaggio Parmigiano Reggiano.
Foto: gru
Die Herstellung des edlen Hartkäses folgt dem strengen Regelwerk des Consorzio del Formaggio Parmigiano Reggiano.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Emilia Romagna Parma Hartkäse


Die norditalienische Provinz Parma, gelegen in der Region Emilia Romagna, ist Herkunftsort einiger weltbekannter Feinkost-Spezialitäten. Dazu zählt auch Parmigiano Reggiano. Der berühmte Hartkäse enthält mindestens 32 Prozent Fett i.d.Tr.
Parmigiano Reggiano trägt seit dem 30. Oktober 1955 das italienische Siegel für Produkte mit geschützter Herkunftsbezeichnung (DOP) u

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats