Rindfleisch Die Seele der guten Küche

Donnerstag, 18. Juni 2015
Das Charolais-Rind ist vor allem in Frankreich verbreitet und beliebt.
Foto: jus
Das Charolais-Rind ist vor allem in Frankreich verbreitet und beliebt.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rindfleisch BSE Wilhelm Abel Wien Marie-Antoine Carême


Gegensätzlicher könnte die Wertschätzung von Rindfleisch wohl kaum sein: Noch vor wenigen Jahren – in Zeiten von BSE Anfang der 1990er sowie unzulässiger Arznei- und Hormonbehandlungen – waren viele Verbraucher durch solche Skandale verunsichert, und Rindfleisch war nach einem rapiden Preisverfall billiger denn je. Heute greifen die Menschen aber auch wieder nach sehr teuren Produkten.
Von „Rinderwahnsinn“ ganz anderer Art darf man wohl sprechen, wenn vom japanischen Kobe-Rind die Rede ist. Rund 550 Euro kostet heute ei

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats