Studie Nährwertangaben beeinflussen Kaufverhalten

Donnerstag, 18. Februar 2016
Nährwertangaben beeinflussen Kaufverhalten
Foto: jus
Nährwertangaben beeinflussen Kaufverhalten
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nährwertangabe Kaufverhalten


Die Nährwertangaben beeinflussen das Kaufverhalten der Verbraucher. Wenn Hersteller bei den freiwilligen Nährwertangaben auf der Vorderseite des Produktes kleinere Portionsgrößen verwenden, wird das Produkt häufiger gekauft. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Wissenschaftler der Universität Göttingen durchgeführt haben; die Ergebnisse wurden in der Fachzeitschrift „Journal of Association for Consumer Research“ veröffentlicht.
Wie die Hochschule mitteilte, werteten die Wissenschaftler dabei die Daten von mehr als 1.500 Supermärkten in Großbritannien über

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats