Afrikanische Schweinepest Verstärkte Jagd auf Schwarzwild

Freitag, 12. Januar 2018
Wildschweine schleppen die Afrikanische Schweinepest in die Europäische Union ein.
Foto: Richy / pixelio.de
Wildschweine schleppen die Afrikanische Schweinepest in die Europäische Union ein.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Afrikanische Schweinepest


Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd (BWV) hat erneut eine Reduzierung der Schwarzwildbestände gefordert, um einen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) zu verhindern.
Die Bejagung des Schwarzwildes stelle die einzig wirksame Bekämpfungsmaßnahme gegen die Schweinepest dar, heißt es in einer Resolutio

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats