Bedford zieht Bilanz „Unser Qualitätsanspruch beginnt beim Rohstoff“

Dienstag, 23. Mai 2017
Bert Mutsaers führt das Familienunternehmen gemeinsam mit seiner Schwester Gabriele und Thorsten Schäfer.
Foto: Bedford
Bert Mutsaers führt das Familienunternehmen gemeinsam mit seiner Schwester Gabriele und Thorsten Schäfer.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bedford


Bert Mutsaers ist geschäftsführender Gesellschafter von Bedford. Das Familienunternehmen mit Sitz in Osnabrück blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück und sieht sich bis heute in der Tradition der handwerklichen Produktion.
fleischwirtschaft.de sprach mit dem Firmenchef über die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung und die Herausforderungen der Zukunft.Herr Mutsaers,

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats