EU-Schlachtschweinemärkte Europas Notierungen im Sommerhoch

Sonntag, 10. Juli 2016
Foto: hei

Am Schlachtschweinemarkt in Deutschland und der Europäischen Union setzt sich das sommerliche Hoch der Erzeugerpreise weiter fort.
Seit Anfang Mai ziehen die Preise aufgrund der nur knapp verfügbaren Schlachttiere kontinuierlich an, so auch in der vergangenen Woche. Die Verei

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats