EU-Schlachtschweinemärkte Sommerhitze lässt Notierungen steigen

Samstag, 17. September 2016
Foto: mm
Themenseiten zu diesem Artikel:

Notierung Schlachtschweinemarkt


Am deutschen und am europäischen Schlachtschweinemarkt sind schlachtreife Tiere - gemessen am Bedarf der Fleischhersteller - nur knapp verfügbar; die Folge sind vielerorts steigende Erzeugerpreise.
In Deutschland setzte die Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) am vergangenen Mittwoch (14.9.) ihre Leitnotierung i

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats