Edeka / Tengelmann Gericht stoppt Ministererlaubnis

Dienstag, 12. Juli 2016
Foto: Edeka

Die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Edeka darf zunächst nicht vollzogen werden. Zumindest solange nicht, bis über die Rechtsbeschwerden von Rewe und Markant gegen die Ministererlaubnis vom 17. März entschieden ist.
Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat den Anträgen der beiden Beschwerdeführer heute stattgegeben. Der zuständige 1. Kartells

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats