Fastfood McDonald’s schwenkt um auf frische Patties

Mittwoch, 05. April 2017
Burger von McDonald's
Foto: McDonald's
Burger von McDonald's
Themenseiten zu diesem Artikel:

McDonald's Fastfood Rindfleisch


Es ist ein tiefgreifender Schritt in Sachen Küchenprozesse: Bis Mitte 2018 sollen in allen McDonald’s-Restaurants US-weit die beliebten Quarter Pounders mit Patties aus frischem Fleisch serviert werden statt wie bisher mit TK-Patties. Auch das Vorhalten der Patties ist damit passé, zubereitet wird auf Bestellung.
Die bahnbrechende Neuerung für das System versteht sich als Qualitätsbotschaft inmitten eines hoch wettbewerbsintensiven Umfelds und insbeso

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats